Edle Schals und textile Schmuckstücke

Ulrike Isensee, Hamburg

Handgewebten Seidenschals und transparenten Fadenschals von Ulrike Isensee sind edle Hingucker und Schmuck für den Hals,  zeitgenössisches Kunsthandwerk, edle Handwerkskunst die durch Individualität und Ideenreichtum überzeugt.

 

Die transparenten Fadenschals, die edlen Seidenschals und Schalobjekte werden ausschließlich in der Handweberei von Ulrike Isensee in Hamburg einzeln von Hand gefertigt.

 

Die Preise der Stirnbänder, Stulpen und Seidenloops liegen zwischen 60,- und 90,- Euro. Die Seidenschals können Sie zwischen 100 und 150 Euro, die transparenten Fadenschals zwischen 160 und 200 Euro im t2 Laden erwerben.

 

Wir bestellen für Sie nach Ihren Wünschen.

Schalobjekte von Ulrike Isensee im t2 Laden

 

Der Leder-Loop

 

Er besteht aus schmalen Streifen eines textilen Waschleders, die mit Abstand aneinander genäht sind. Durch die diagonale Anordnung der Stepplinien entsteht eine dreidimensionale Wirkung. Das Resultat ist ein interessantes Halsobjekt mit Schmuckcharakter. Maße: ca. 75 cm x 35 cm. Material: Mikrofaser.

 

Die Fadenschals

 

In ein Gitterwerk aus unterschiedlichen Fäden wurden kleine Filzstückchen, Chenillefäden und Garngewirre eingearbeitet. Eine Kreation à la Jackson Pollock in blau, pink, gelb und grün. Maße: ca. 165 cm x 40 cm. Material: Seide, Wolle, Microfaser.

 

Schalobjekte aus Pongé- und Organzaseide, Filz

 

Streifen aus edler Pongé- und Organzaseide werden mit Effektkanten zusammengenäht. Durchscheinende und blickdichte Partien wechseln sich ab und ergeben interessante Effekte. Die Organzaseide verleiht dem Schal eine dreidimensionale skulpturale Wirkung. Sanfte Natur-, Grau- und Schlammtöne werden kontrastiert mit schwarz. Eine Farbgebung mit vielen Kombinationsmöglichkeiten, ca. 180 cm x 35 cm, Seide.

 

FOTO

Seidenstreifen wurden umsäumt und mit Abstand wieder zusammengenäht. Interessante Applikationen lockern die strenge Streifung auf. Die Farben sind schlamm und schwarz mit kleinen roten Effekten. Maße: ca.165 cm x 40 cm. Material: Seide, Filz.

 

FOTO

Dieser Schal ist handgewebt. Das Grundgewebe besteht aus Seide und Baumwolle. Der Elasthananteil im mittleren Bereich bewirkt, dass das Gewebe sich zusammenzieht und an den Seiten ein Crash-Effekt entsteht. Zu den Schals gibt es farblich passende Stulpen. Maße: ca. 120 cm x 17 cm. Material: 60% Seide, 37 % Baumwolle, 3% Elasthan. Bestellnummer 583.