Taschen & Accessoires Afrika

Bark Cloth: Celebrating indigenous textile craftsmanship in Uganda!

 "Celebrating indigenous textile craftsmanship" - dafür stehen die akribisch und hochwertig verarbeiteten Accessoires aus der Mutuba-Feigenbaumrinde, hergestellt in Uganda. Die Geschäftsidee der kleinen ugandischen Firma Marie-Sar Agencies (MSA)/Mutuba hatte uns damals sofort begeistert. Als die Designerin und Unternehmensgründerin Sara Katabeliare zum ersten Mal nach Deutschland kam, wurden wir sofort Kunde. Seitdem wir unsere Möbel auf Kundenwunsch mit Bark Cloth, dem ugandischen Rindentuch, veredeln, sind auch die fair gefertigten und gehandelten Taschen und Accessoires aus unserem Sortiment nicht mehr wegzudenken. Die Produktpalette umfasst Barkcloth Taschen und dazugehörige Accessoires wie Brillenetuis, Visitenkartenhalter, Notizbücher, Geldbeutel in verschiedenen Grössen, Stiftebeutel, Clutch Bags sowie Wohnaccessoires.

 

"Marie-Sar has registered with local and regional Fair Trade Organizations to ease trade with those firms that are Fair Traders." Marie-Sar Fair Trade policy & the Marie-Sar/Mutuba Story.

t2 Winteraktion bis Ende November

t2 Wunschküchen

Wohnküche Erle

Wohnküche Eiche ...

..... mit integrierter Hobelbank

Wohnküche Erle mit Schwarzstahl

t2 Möbel / Balonier Naturstein

Asien und Afrika 2021

t2 Laden

Pariser Strasse 115

55268 Nieder-Olm

Telefon +49 6136 924711
Fax +49 6136 924712

silke.friedrich[at]t2-moebel.de

www.t2-moebel.de

 

Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr durchgängig

Sa 9.00-13.00 Uhr
und nach Absprache

t2 Werkstatt

Am Alten Bahnhof 10

55278 Hahnheim

Telefon +49 6737 8567
Fax +49 6737 8889

E-Mail info[at]t2-moebel.de

 

nach Absprache

Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr

Sa 9.00-13.00 Uhr

Schulbau in Norduganda

Der Gesamterlös aus dem Verkauf unseres Recycling-Papierschmucks im t2 Laden geht seit Jahren zu 100% in das Hilfswerk FNTS: From Nobody to Somebody, Video, Verein From Nobody to Somebody e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tischlerei t2 Möbel GmbH