Taschen & Accessoires Asien

Fair Trade Rindslederkollektionen von Artisan Well Indien

VINTAGE RANGE aus hochwertigem Leder im Vintage Look.

  • Material: hochwertiges, offenporiges Rindsleder, teilvegetabile Gerbung (80% vegetabil/ 20% mineralisch), in der Trommel gefärbt, es bleibt der natürliche Look des Leders erhalten
  • Farben: Braun oder ein warmes Rot changiert hell, dunkel, die lebendige Schattierung unterstreicht den leichten Used-Effekt
  • Das Leder zeigt alle natürlichen Merkmale einer Rinderhaut, Poren, Unregelmäßigkeiten in der Hautstruktur, Narben und Farbschattierungen sind kein Produktmangel.
  • Die Farbe des gelieferten Artikels kann dunkler oder heller als abgebildet ausfallen. Das Leder dunkelt im Laufe der Zeit nach und entwickelt so im Gebrauch seine ganz individuelle Patina.
  • HINWEIS: farbige Kleidungsstoffe insbesondere Jeans können auf helles, offenporiges Leder abfärben. Das gilt vor allem für schilffarbenes oder lichtgraues Vintage Leder. Imprägnieren Sie Ihr Lederprodukt vor dem ersten Tragen und vermeiden Sie das Tragen auf Stoffen, die abfärben könnten.

STONEWASH CURVED

  • Leder: offenporiges Rindsleder in ausgesuchter Qualität aus teilvegetabiler Gerbung, lebendiger Stonewash- Look. Das Leder ist leicht angeraut, es überzeugt durch seine natürliche Struktur und den weichen Griff.
  • Farbe: matter Braunton. Die Farbe des gelieferten Artikels kann dunkler oder heller als abgebildet ausfallen
  • Hinweis: Schattierungen und Unregelmäßigkeiten im Naturleder sind kein Produktfehler. Das Leder entwickelt im Gebrauch seine ganz individuelle Patina.

TUMBLED RANGE hochwertiges Rindsleder aus teilvegetabiler Gerbung.

  • „Tumbled“ Leder wird in einer großen Trommel weich gewalkt. Dadurch wird die natürliche Hautstruktur hervorgehoben und ein sanfter Glanz erzielt. Dauerhafte, strapazierfähige Lederqualität.
  • Das Leder zeigt alle natürlichen Merkmale einer Rinderhaut, Poren, Unregelmäßigkeiten in der Hautstruktur, Narben und Farbschattierungen sind kein Produktmangel.

ANTIQUE RANGE

  • Farbe: schattierter Braunton, die eingearbeiteten Fette erzeugen den attraktiven "Used Look".
    Material: hochwertiges Rindsleder aus teilvegetabiler Gerbung, in der Trommel gefärbt.
    Das hochwertige Leder überzeugt durch seine natürliche Struktur und dem weichen Griff.

RFID SECURE

  • Material: hochwertiges Nappaleder Klassische Damen und Herrenbörsen sind mit einer RFID Schutzfolie ausgestattet, die das unkontrollierte Auslesen von Daten auf Kredit- oder Chipkarten verhindert. Das vollnarbig verarbeitete Rindsleder, mineralisch gegerbt, ist sehr pflegeleicht.

Pflege: Verwenden Sie vor dem ersten Tragen immer ein Imprägnierspray. Nachpflege nach Bedarf, beachten Sie dazu bitte unsere Pflegetipps.

NEU Stonewash Curved RFID © contigo

Nappa Leder, Vintage, Tumbled, RFID © contigo

Über Artisan Well Indien © contigo

Warum arbeitet CONTIGO mit Artisan Well?

Fairtrade Approved (Anerkannter Fairtrade Handelspartner)

Langjähriger Partner, zeichnet sich durch hohen Einsatz für Werkstatt und Produkt aus, sehr gut angenommene Sortimente, guter persönlicher Kontakt, sehr fähige Mitarbeiter/innen mit langer Betriebszugehörigkeit. Jährlich finden 1 bis 2 Besuche vor Ort von CONTIGO zur Produktentwicklung statt. Die kontinuierlichen Innovationen bei Design, Materialien und Techniken haben Artisan Well einen enormen Wachstumsschub gebracht. CONTIGO unterstützt durch Spenden und Darlehen die Modernisierung der Betriebsausstattung.

  • 2005: Gründung der Produzentenorganisation Artisan Well, als Repräsentant von 15 Handwerksgruppen mit 200 Mitgliedern aus Westbengalen. Ziele: Produktentwicklung, bessere Qualitätsstandards, bessere Sozialstandards, gemeinsame Vermarktung ihrer Produkte
  • 2008: Artisan Well setzt den Schwerpunkt auf Lederfertigung. Umzug in eigene Werkstatt im Außenbezirk der Stadt. Die ehemalige Lederkooperative Utkal Leather Crafts wird übernommen
  • 2013: Artisan Well arbeitet mit 7 Produzentengruppen für Leder im Haus, von den 13 externen Gruppen für Handwerk (Schals, Taschen, Hornwaren, Pappmaché, Musikinstrumente) können nur noch 4 mit Aufträgen versorgt werden
  • 2015: Einstellung einer indischen Designerin / Freelancerin für eigene Produktentwicklung im Bereich Leder
  • 2015: Betreuung eines Trainingszentrums für Frauen in Zusammenarbeit mit der NGO Tamas Society. Ziel: Ausbildung von Frauen im dörflichen Umland in der Lederverarbeitung
  • 2016: Artisan Well wird Mitglied bei der WFTO (World Fairtrade Organisation)
  • 2017: In der zentralen Werkstatt arbeiten nun 12 Gruppen in der Lederverarbeitung. Die Zusammenarbeit mit der Tamas Society und die Ausbildung der Frauen musste vorerst eingestellt werden
  • 2018: Start des Baus eines neuen Betriebsgebäudes zur Erweiterung der Lederproduktion südlich von Kalkutta im ländlichen Umkreis von Baruipur: Geplant sind zwei Produktionsgebäude, durch Bahnhofsnähe verkehrsgünstig gelegen für Mitarbeiter/innen (Station Mallikpur), Pendelbus soll sie vom Bahnhof zur Werkstatt bringen
  • 2020: Situation während der Covid Pandemie: Produktionsgruppen arbeiten rotierend, nur 4 Gruppen gleichzeitig im Gebäude anwesend. Einrichten von Übernachtungsmöglichkeiten und einem bus-shuttle für die Mitarbeiter, solange der öffentliche Nahverkehr eingestellt ist. Für das laufende Geschäftsjahr wird ein Umsatzrückgang von 25% erwartet.
  • 2021: Fertigstellung des neuen Betriebsgebäudes für April geplant

 

Sommeraktion dormiente bis Ende August

t2 Sommeraktion Extra mit dormiente bis Ende August

t2 Möbel / Balonier Naturstein

t2 Wunschküchen

Wohnküche Erle

Wohnküche Eiche ...

..... mit integrierter Hobelbank

Wohnküche Erle mit Schwarzstahl

Asien und Afrika 2021

t2 Laden

Pariser Strasse 115

55268 Nieder-Olm

Telefon +49 6136 924711
Fax +49 6136 924712

silke.friedrich[at]t2-moebel.de

www.t2-moebel.de

 

Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr durchgängig

Sa 9.00-13.00 Uhr
und nach Absprache

t2 Werkstatt

Am Alten Bahnhof 10

55278 Hahnheim

Telefon +49 6737 8567
Fax +49 6737 8889

E-Mail info[at]t2-moebel.de

 

nach Absprache

Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr

Sa 9.00-13.00 Uhr

Schulbau in Norduganda

Der Gesamterlös aus dem Verkauf unseres Recycling-Papierschmucks im t2 Laden geht seit Jahren zu 100% in das Hilfswerk FNTS: From Nobody to Somebody, Video, Verein From Nobody to Somebody e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tischlerei t2 Möbel GmbH