Wohnaccessoires RSA

SONNENGLAS® - das Original aus Südafrika


Das SONNENGLAS® Mini 250ml - was ist NEU?

  • Das mechanische Design, samt „Dome“ wurde  vollständig neu entworfen. Die Dichtung ist direkt in das Gehäuse integriert und das gesamte Solarmodul ist für den Kunden nun wesentlich angenehmer in der Handhabung
  • Es benötigt lediglich die Hälfte der Solarpanel-Fläche der 1000 ml Version, um fast genau dieselben Leistungswerte zu erreichen. Möglich machen das die Solarzellen der neuesten Generation, die zu den besten der Welt gehören, sowie ein neuer Energiespeicher mit hoher Leistungsdichte.
  • Die Technik im Solarmodul ist durch ein neues transparentes Polycarbonat-Visier bestens geschützt. Zweifach verschraubt ist es einfach unkaputtbar. Dasselbe Material wird übrigens auch für Windschutz-Visiere im Motorsport verwendet, denn es ist besonders stabil, kratzfest und genauso transparent wie Glas. Unser Polycarbonat-Visier ist zudem wasserfest, ein ausgezeichneter elektrischer Isolator, besonders schwer entflammbar und erfüllt die Anforderungen der Brandklasse B1 nach DIN 4102.
  • Ein neuer “Dust-Plug” verschließt den Micro-USB Port und schützt die Elektronik im Inneren vor Staub und Schmutz.
  • Um die Oberfläche der Solarzellen so makellos zu erhalten wie am ersten Tag, sind sie mit einer speziell entwickelten High-Tech Beschichtung überzogen, die extrem robust, wetterresistent und gleichzeitig optimal lichtdurchlässig ist. Die Solarzellen befinden sich nun ganz dezent unter der Oberflächenbeschichtung.
  • Es ist genauso spritzwassergeschützt, besteht zu 70% aus Recycling-Glas und wird in liebevoller Handarbeit in unserer Manufaktur in Südafrika hergestellt, wie das SONNENGLAS® Classic.
  • DIE NEUE SONNENGLAS® VERPACKUNG in nachhaltigem und modernem “Kraftpapier”, das Material auf ein Minimum reduziert und auf jegliche Plastik-Komponenten zu verzicht. Zwei Sichtfenster zeigen das SONNENGLAS® sowie die Solarzelle im Deckel
  • Sie können das SONNENGLAS® angeschaltet in der Verpackung präsentieren. Die Funktion der Solarlaterne kommt einzigartig zur Geltung und das strahlende Leuchten der Verpackung ist ein wahrhaftiges Highlight.
  • Die grün blinkende LED auf der Innenseite des Deckels ist unsere neue Ladestandsanzeige. Wird das SONNENGLAS® an der Steckdose geladen, dann zeigt die Frequenz des Blinkens der LED an, wie voll der Akku bereits geladen ist: 1x Blinken heißt: 0-25% geladen. 2x Blinken heißt: 25-50% geladen. 3x Blinken heißt: 50-75% geladen. 4x Blinken heißt: 75-98% geladen. Dauerhaft Blinken: 100% geladen.
  • 2. Wie funktioniert die Tag-/Nach Automatik im SONNENGLAS® Mini?
    Wenn es dunkel wird, schaltet sich das SONNENGLAS® Mini automatisch
    ein und am nächsten Morgen wieder aus, wenn die Sonne aufgeht und die
    Umgebung hell genug ist. Dafür reicht es, den Magnetschalter auf “on” zu
    legen. Das spart Energie, schont den Akku und ist besonders praktisch,
    wenn das SONNENGLAS® Mini draussen verwendet wird.
    3. Warum besteht das Solarmodul nun aus 2 und nicht mehr aus 3 Teilen
    wie früher?
    Der Dichtungsring ist nun direkt in das Modul integriert. Das garantiert eine
    besonders gute Handhabung, da der Ring nicht mehr manuell eingelegt
    werden muss.
    4. Warum sind die Solarzellen auf der Oberfläche des Deckels nicht mehr
    sichtbar?
    Wir haben die Oberfläche des SONNENGLAS® Mini mit einer speziell entwickelten
    high-tech Beschichtung überzogen, sodass die Solarzellen nicht mehr
    auf Anhieb zu sehen sind. Das tolle daran ist: Die Oberflächenbeschichtung
    macht das Solarmodul kratzfest und gibt dem SONNENGLAS® Mini einen
    modernen, aufgeräumten Look.
    5. Warum ist das Solarmodul beim SONNENGLAS® Mini lose im Schraubverschluss?
    Das Modul ist absichtlich so konzipiert. Die Handhabung ist auf diese Weise
    besonders praktisch, denn dadurch kann die Position des Magnetkontaktes
    auf der Oberfläche des Solarmoduls ganz individuell bestimmt werden.
    Man fixiert das Modul dafür einfach an der gewünschte Stelle und dreht den
    Schraubverschluss, bis das Glas verschlossen ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass
    das Solarmodul zur Reparatur oder zu einem fachgerechten Recycling einzeln
    eingeschickt werden kann.
    6. Wie lässt sich der Magnetschalter an die richtige Position
    bewegen?
    Damit sich das SONNENGLAS® bedienen lässt, müssen sich der Magnetschalter
    und der Punkt auf dem Solarmodul an derselben Position befinden.
    Dafür dreht man einfach das Metallgestell bis beide Punkte aufeinander
    liegen. Alternativ lässt sich auch das Modul festhalten, während man den
    Schraubring dreht. (Siehe auch FAQ Nr 5.)



Das SONNENGLAS® Classic 1000ml


Mit ihren Innovationen und ihrem neuen Look wird
das SONNENGLAS® Mini nicht nur bestehende Kunden,
sondern auch neue Käufergruppen begeistern.Neues Textfeld >>

Foto © sonnenglas GmbH

Foto © sonnenglas GmbH

Solange Vorrat reicht ist VARIER Invite noch lieferbar! Angebot: 4 Stühle zum Preis für 3! Fragen Sie uns!

Das Angebot 4 zum Preis für 3 gilt für alle Bezüge aus der Varier-Kollektion! Solange der letzte Vorrat der Eiche Untergestelle reicht wird Invite noch produziert.

Made im Allgäu

Aktion 15% auf Kamelflaumhaar Sommer und Ganzjahresdecken solange Vorrat reicht!

Ganzjahresdecke, 135 x 200 cm, statt 279.- nur 235:-

Sommerdecke, 135 x 200 cm, statt 239.- nur 199.-

Querschnitt der Prolana Kamelflaumhaardecke Sibari.

t2 Wunschküchen made in Hahnheim

Wohnküche Erle

Wohnküche Eiche ...

..... mit integrierter Hobelbank

Wohnküche Erle mit Schwarzstahl

 NEUES aus Südafrika!

  • WIEDER DA: Kapula Keramik!
  • NEUE DESIGNS: Julia K Keramik
  • Zulu Baskets aus KwaZulu Natal
  • Mambu Design: Schmuck aus Straußeneischalen

Surprise: Mode von Rama Diaw

t2 Laden Öffnungszeiten

Pariser Strasse 115

55268 Nieder-Olm

Telefon +49 6136 924711
Fax +49 6136 924712

silke.friedrich[at]t2-moebel.de

www.t2-moebel.de

 

Montag Dienstag Donnerstag Freitag durchgängig geoeffnet 10.00-18.30 Uhr

Mittwoch 10.00-16.00 Uhr

Samstag 9.00-13.00 Uhr
und nach Absprache

t2 Werkstatt

Am Alten Bahnhof 10

55278 Hahnheim

Telefon +49 6737 8567
Fax +49 6737 8889

E-Mail info[at]t2-moebel.de

 

nach Absprache

Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr

Sa 9.00-13.00 Uhr

Perazim in Uganda!

Der Gesamterlös aus dem Verkauf unseres Recycling-Papierschmucks im t2 Laden geht seit vielen Jahren zu 100% in das Hilfswerk FNTS mit derzeit 200 Kindern, 40 Mitarbeitern und! 20 Kühen!

Druckversion | Sitemap
Tischlerei t2 Möbel GmbH