Wohnaccessoires Asien

Sortimente aus Akazienholz, Philippinen

Schneide- und Fühstücksbretter

Schalen, Teller,  Untersetzer

Stadt Bayambang in der Provinz Pangasinán auf der Insel Luzon, Philippinen Gründungsjahr 2017

  • Maria Lourdes de la Cruz Endriga, genannt Malou, ist schon seit 15 Jahren in der Holz verarbeitenden Produktion tätig; zuletzt war sie Produktionsleiterin bei einer Holzwerkstatt, die seit vielen Jahren mit der holländischen Fairtrade Organisation Kinta zusammenarbeitet
  • 2017: Kinta ermutigt Malou und ihren Ehemann Bobby, ihre eigene Werkstatt aufzubauen; dazu ziehen sie in die holzreiche Provinz Pangasinán und modernisieren ein altes Hühnerfarmgelände
  • 38 Vollzeitmitarbeiter/innen (4 Frauen, 34 Männer), die wechselnd in unterschiedlichen Abteilungen eingesetzt werden
  • Keine Diskriminierung gegenüber Frauen, Menschen mit Behinderungen, Religionszugehörigkeiten, ethnischen Minderheiten, bestimmten sexuellen Orientierungen, politischen Zugehörigkeiten, HIV-Erkrankten
  • Mindestlohn in der Region Ilocos / Provinz Pangasinán: PHP 256-310 / Tag, abhängig von der Unternehmensgröße (PHP = Philippinischer Peso)
  • Löhne bei Victori:
    • Ungelernte Arbeiter: PHP 356-300/Tag
    • Angelernte, qualifizierte Arbeiter: PHP 350/Tag
    • Mitarbeiter/innen in der Verwaltung und Qualitätskontrolle erhalten Festgehälter
    • Mitarbeiter/innen in der Produktion erhalten Stücklöhne
  • Wöchentliche Barauszahlung
  • Monatsgehalt
  • Bonuszahlungen nach fertig gestellten Lieferungen
  • Überstunden werden nach den gesetzlichen Regelungen vergütet (an Werktagen: + 25%, an Feiertagen: + 30%)
  • 8 Stunden/Tag
  • Reguläre Pausen für Snacks und Mittagessen
  • 6 Tage/Woche
  • Bezahlter Urlaub (15 Tage im Jahr)
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall oder bei Unfällen
  • Einzahlung in die Krankenversicherung (Philhealth)
  • Einzahlung in die Renten- und Arbeitslosenversicherungen (SSS)
  • Kostenlose Unterbringung
  • Bei neuen Mitarbeitern: Erstattung von Umzugskosten
  • Weihnachtsfeier für alle Mitarbeiter/innen
  • Arbeits- und Sicherheitskleidung (z.B. Atemmasken, Handschuhe, Sicherheitsbrillen) werden gestellt
  • Alle Sicherheitsstandards werden erfüllt
  • Transparenz: Arbeitsverträge, ordnungsgemäße Lohnbuchhaltung, SAR liegt vor

  • e
  • Gebrauch: Versiegelung lebensmittelecht (Lack auf Nitrocellulosebasis), geeignet für Kaltspeisen
  • Farbe: Naturholz wie gewachsen mit hellen und dunklen Partien
  • Material: Acaciaholz (Samanea Saman, Nutzholz, Alleebaum)
  • Herkunft: Luzon
  • Pflege: Von Hand abwaschen und sofort trockenreiben. Bei Bedarf mit ein paar Tropfen Salatöl pflegen.

Sommeraktion dormiente bis Ende August

t2 Sommeraktion Extra mit dormiente bis Ende August

t2 Möbel / Balonier Naturstein

t2 Wunschküchen

Wohnküche Erle

Wohnküche Eiche ...

..... mit integrierter Hobelbank

Wohnküche Erle mit Schwarzstahl

Asien und Afrika 2021

t2 Laden

Pariser Strasse 115

55268 Nieder-Olm

Telefon +49 6136 924711
Fax +49 6136 924712

silke.friedrich[at]t2-moebel.de

www.t2-moebel.de

 

Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr durchgängig

Sa 9.00-13.00 Uhr
und nach Absprache

t2 Werkstatt

Am Alten Bahnhof 10

55278 Hahnheim

Telefon +49 6737 8567
Fax +49 6737 8889

E-Mail info[at]t2-moebel.de

 

nach Absprache

Mo-Fr 8.00-18.00 Uhr

Sa 9.00-13.00 Uhr

Schulbau in Norduganda

Der Gesamterlös aus dem Verkauf unseres Recycling-Papierschmucks im t2 Laden geht seit Jahren zu 100% in das Hilfswerk FNTS: From Nobody to Somebody, Video, Verein From Nobody to Somebody e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tischlerei t2 Möbel GmbH